Neue Ausgabe Spot.on zu Service Business Development

Die Erkenntnis, dass Digitalisierung und Service Business Hand in Hand gehen und zukünftige Wertschöpfungsströme bestimmen, hat sich in Wissenschaft und Praxis längst durchgesetzt. Dennoch stellt die Entwicklung innovativer Services vor allem etablierte Unternehmen vor grosse Herausforderungen. Damit durch Serviceleistungen tatsächlich eine zielorientierte Unternehmensentwicklung erfolgt, braucht es eine Professionalisierung des Service Business Developments. Dazu gehören unter anderem die Bewertung von neuen Absatzmärkten, die Analyse der Wertschöpfung beim Kunden und die Entwicklung von innovativen Geschäftsmodellen.

Wissenschaftler und Unternehmen aus ganz unterschiedlichen Branchen geben uns Einblicke in ihre Erfahrungen und berichten über Erfolgsfaktoren und Schwierigkeiten.

>Zur aktuellen Ausgabe geht es hier